logotype

"Was glitzert und glänzt denn da?"

Das Familienprogramm "Was glitzert und glänzt denn da?" findet im Zuge einer Wanderung entlang des Erzweges Kendlbruck statt. Fachkundige Besucherbetreuer informieren über den Eisenbergbau in Kendlbruck. Im Zuge dieser Wanderung dürfen die Kinder in der alten Hochofen-Anlage kleine Metallbarren gießen. Nach der Besichtigung der Wallfahrtskirche "Maria Hollenstein" führt der Weg wieder zurück zum Erlebnisspielplatz, wo das Pochwerk in Betrieb genommen wird und Kinder sowie Erwachsene sich auf die Suche nach Gold und Silber beim Erzwaschen machen.

Dauer des Programms: circa 2-3 StundenP5093852

Das Programm findet jeden Donnerstag während der österreichischen Sommerferien (Anfang Juli bis Mitte September) um 14:00 Uhr statt.

 

Telefonische Voranmeldung

Fam. Hoffmann:

Tel. +43 (0) 6474 / 2296
Mobil +43 (0) 676 / 70  22 369

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Preise:

€ 4,50 pro EW
€ 3,50 pro Kind
Pro 10 Kinder geht 1 EW Begleitperson frei

mit gültiger LungauCard:
€ 4,-- pro EW
€ 3,-- pro Kind